Startseite ::
< Brief an Bundeskanzlerin Merkel aufgrund des Gaza-Krieges
24.01.09 22:53 Alter: 9 yrs
Kategorie: Spirituelles

Shalom Gebet für Frieden und Versöhnung im Heiligen Land

Gebet von Pater Dr. Hermann Schalück OFM


 

Du einziger Gott, Gott unseres Lebens, unserer einen Welt,

unserer gemeinsamen Zukunft.

Mit den Brüdern und Schwestern aus allen Religionen

beten wir zu Dir.

Wir wissen uns besonders verbunden

mit den Menschen und Religionen,

die im Heiligen Land ihre heilige Stätten haben.

Uns alle hast Du nach Deinem Bild und Gleichnis geschaffen,

alle sind Dein Ebenbild.

Allen, die Dich in Wahrheit suchen, hast du den Hunger und Durst

nach Gerechtigkeit und die Sehnsucht nach Frieden eingegeben.

Alle, Muslime, Juden und Christen, trauern

um die Opfer des Hasses und der Gewalt.

Aber alle sind nach Deinem Plan auch berufen, an einer neuen Welt

zu bauen und Werkzeuge des Dialogs und des Friedens zu werden.

So bitten wir dich heute:

 

Schenke dem Nahen Osten und dem Heiligen Land einen dauerhaften Frieden.

Lass die Kräfte der Versöhnung siegen

über alle Kräfte des Hasses und der Vergeltung.

Mach, dass die Herzen sich auftun und die Waffen schweigen.

Lass eine sichere Heimat für alle entstehen.

Mach, dass alle Menschen guten Willens aus allen Religionen

miteinander die Berge der Missverständnis abtragen,

die Gräben des Hasses zuschütten

und Wege für eine gemeinsame Zukunft ebnen.

Lass Frieden aus Gerechtigkeit wachsen,

Schalom für alle ohne Unterschied.

 

Und lass uns bei uns selber abfangen.

 

 

Pater Dr. Hermann Schalück ofm (Missio)